Radol'ca - Honestly Sweet
0°C
 (Quelly: ARSO) Mehr übers Wetter in Radol'ca
Išči

Kunst und Geschichte

1 / 3
Die Königin der Architektur von Radovljica ist das Schloss Radovljica. Seine wunderschöne Barockstirnseite nimmt ganze zwei Drittel des oberen Teils des Platzes Linhartov trg ein. Im Inneren werden Sie von einer doppelläufigen Tuffsteintreppe eingeladen ins erste Stockwerk emporzusteigen. Dort erwarten Sie der Barocksaal, das Imkereimuseum und das Stadtmuseum.
Das Schloss wurde zum ersten Mal in der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts erwähnt. Die Burg wurde von den Grafen von Ortenburg gebaut, die im 13. Jahrhundert auf dem Gebiet der heutigen Tourismusdestination Radol'ca zwei Besitztümer hatten: die Burg Kamen am linken Flussufer der Save und die Burg Pusti grad an ihrem rechten Ufer.
 
Der Kern der ursprünglichen Burg versteckt sich im westlichen Trakt des heutigen Schlosses. Das Gebäude wurde im Jahr 1565 zum ersten Mal gründlich renoviert, als seine Pächter die Grafen von Ditrichstein waren. Im zweiten größeren Umbau im Jahr 1668 wurde das Gebäude bis zur heutigen Größe erweitert. Den Verdienst für das jetzige Aussehen des Gebäudes hat vor allem die Familie Thurn-Valsassina, die seit 1616 seine Pächterin und von 1654 bis zum zweiten Weltkrieg seine Besitzerin war.
 
Die Stirnseite des Schlosses ist mit einer ausnehmend reichen Fassade im reifen Barockstil aus der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts verziert. Der Flur des Schlosses stellt ein typisches Beispiel eines reichen Barockflurs mit Doppeltreppe dar. In einer großen Nische in der Treppenmitte war einst ein Brunnen, Portale aus grünem Tuffstein aus der Ortschaft Peračica verbinden den Flur mit zwei Atrien.
Im ersten Stockwerk befindet sich der vornehme Barocksaal, der ein ausgezeichnetes Ambiente für Veranstaltungen darstellt. Neben ihm ist der Tanzsaal mit spätbarocker dekorativer Bemalung. Auch der Flur im ersten Stockwerk ist voller Barockdekorationen und von hieraus kommt man auch in das Imkereimuseum und  das Stadtmuseum Radovljica.
 
Das Schloss von Radovljica wurde nach dem Jahr 2000 gründlich erneuert und ist heute hervorragendes Beispiel eines bürgerlichen Barockschlosses.
Newsletter
Abonnieren Sie unseren Newsletter über das Neueste in Radol'ca
Prijava
Slovenian alps
   Citta storiche della Slovenia
I feel Slovenia
www.bled.si